Freeriden birgt Risiken I Du trägst Verantwortung I Lass dich ausbilden

Das Konzept der Freeride-Kampagne setzt ganz klar auf Aufklärung, Sensibilisierung und praktische Auseinandersetzung anstelle von Verboten. Viel wirksamer als Jugendlichen den Zeigefinger vorzuhalten, ist es, sie dorthin zu begleiten, wo sie sich ohnehin aufhalten und hinwagen. 

Die Jugendlichen befassen sich gemeinsam mit ausgewählten Bergführer*innen im freien Gelände mit der richtigen Interpretationen des Lawinenreports, der richtigen Anwendung der Lawinen-Notfallausrüstung, Erkennung und Identifikation von Gefahrenpotentialen, Entscheidungsstrategien, sie reflektieren über Verantwortung und gruppendynamische Prozesse auf ihr eigenes Handeln.

Nur wer Gefahren kennt und begreifen kann, wird auch richtig darauf reagieren können!

Hier geht's zum Flyer...

 

Top