Der Südtiroler Jugendring

Der Südtiroler Jugendring (SJR) ist die Dachorganisation der Kinder- und Jugendverbände Südtirols und ist seit seiner Gründung 1977 als Interessengemeinschaft der Südtiroler Kinder- und Jugendarbeit aktiv.


16
Mitgliedsvereine
8030
Ehrenamtlich engagierte Jugendliche
58692
Mitglieder in den Kinder- und Jugendvereinen

Stellungnahmen

Der Senat hat heute mit großer Mehrheit in der letzten Abstimmung der Verfassungsänderung definitiv zugestimmt. Dadurch können in Zukunft alle…

[...]

Sommer, Sonne und in Krise? Die Jugendberatungsstelle Young+Direct, eine Fachstelle des Südtiroler Jugendrings, bleibt den ganzen Sommer über…

[...]

Der Südtiroler Jugendring (SJR) hat eine neue Broschüre zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde herausgegeben.

Immer mehr…

[...]

Der Südtiroler Jugendring (SJR) hat heuer zum fünften Mal den Gemeindenehrenamtspreis vergeben - an die Gemeinde, die das „junge Ehrenamt“ besonders…

[...]

Der Entwurf des Omnibusgesetzes enthält nach Ansicht des Südtiroler Jugendring (SJR) gerade auch für junge Menschen einige positive Neuerungen im…

[...]

Am 19. Mai hat die Vollversammlung des Südtiroler Jugendrings (SJR) stattgefunden. Tanja Rainer wurde einstimmig als Vorsitzende bestätigt. Weiterer…

[...]

Aus dem Südtiroler Jugendring

Neue Resolution verabschiedet: "Haushaltserstellung der Jugendarbeit"

Am Mittwoch, 19. Mai, wurde im Rahmen der 97. Vollversammlung des Südtiroler Jugendrings (SJR) die Resolution „Haushaltserstellung der Jugendarbeit“ verabschiedet. Mit dieser wird die Südtiroler Landesregierung dazu aufgefordert, die für die Jugendarbeit benötigten finanziellen Ressourcen in Bezug auf die laufenden Ausgaben im Anfangshaushalt zu berücksichtigen.

mehr dazu

Innehalten. Gedenken. Ermutigen

Am 18. März wird italienweit der Gedenktag an die Verstorbenen der Corona-Pandemie begangen – mit zahlreichen Aktionen. Auch Südtirol beteiligt sich am Gedenktag, der in Südtirol unter dem Leitgedanken „Innehalten.Gedenken.Ermutigen – Ein gemeinsames Erinnern an die Corona-Verstorbenen“ abgehalten wird. Mehrere Südtiroler Organisationen haben sich zusammengetan, um gemeinsam diesen Moment des Erinnerns, des Gedenkens, des Innehaltens zu schaffen.

mehr dazu

Umfrage zu den Sichtweisen von jungen Menschen in Bezug auf Corona

Der Südtiroler Jugendring hat eine Umfrage zu den Sichtweisen von jungen Menschen in Bezug auf Corona durchgeführt. Sie ist eine gute Basis, um feststellen zu können, was junge Menschen brauchen, wo Handlungsbedarf besteht.

3.435 Jugendliche im Alter von 12 bis 25 Jahren haben an der SJR-Umfrage teilgenommen.

 

mehr dazu

96. Vollversammlung des Südtiroler Jugendrings (SJR)

Am 22. Juni hat die Vollversammlung des Südtiroler Jugendrings stattgefunden. Im Mittelpunkt sind die Aufnahme von zwei neuen Mitgliedsorganisationen sowie die Verabschiedung von zwei Resolutionen gestanden.

 

Mehr dazu

SJR-Faltblatt „Deine Rechte und Pflichten 18-/18+"

Das zweisprachige SJR-Faltblatt enthält Infos über die „Ausweispflicht“, „Ausgehzeiten“, „Taschengeld“, „Schulpflicht“, „Sexualität“ und andere Themen. Hierbei wird immer darauf Bezug genommen, was sich mit Erreichen der Volljährigkeit ändert.

Download

95. SJR Vollversammlung 2019

Am 22. Mai hat die Vollversammlung des Südtiroler Jugendrings stattgefunden. Im Mittelpunkt ist die Wahl der Vorsitzenden und des Vorstands gestanden. Martina De Zordo hat sich nicht mehr der Wahl gestellt. Neue SJR-Vorsitzende ist Tanja Rainer.

zum Artikel

Die 9 Anliegen des Südtiroler Jugendrings für die kommende Legislaturperiode des Landtags

Handlungsbedarf sieht der SJR in den Bereichen Partizipation, Wohnen, Raumordnung und Landschaftsschutz, Inklusion, Ehrenamt, Familie, Bildung und Schule, Folgeabschätzung von politischen Entscheidungen sowie Arbeit.

zum Artikel

Aus den Mitgliedsvereinen

Südtiroler Bauernjugend tagt im Unterland

Landesleitung der Südtiroler Bauernjugend hält Sommersitzung und Klausurtagung ab – Besuch der Kellerei Kurtatsch und Teambuilding

 

Die…

Weiterlesen
Aktion Sternsingen: 1,1 Millionen Euro für über 100 Projekte

Über 1 Million Euro sammelten die Sternsingergruppen in ganz Südtirol rund um Weihnachten und Neujahr. Mit den Spendengeldern werden über 100 Projekte…

Weiterlesen
Die besten Fotos der WKJ

Unter dem Motto „Lernen fürs Leben“ organisierte die WKJ vom 20. November 2019 bis zum 28. Februar 2020 einen Fotowettbewerb der WK-Jugend, bei dem…

Weiterlesen
Abschluss eines besonderen Projekts:  „Das eurolager“

Anfang Juli fand der Südtiroler Abschluss des eurolagers im Kloster Neustift in Brixen statt. Beim eurolager handelte es sich um ein internationales…

Weiterlesen
Online-Aktionswoche „Auf uns“ - über 160 Personen mit dabei

Die Katholische Jungschar Südtirols und Südtirols Katholische Jugend organisierten in der ersten Februarwoche unterschiedliche Online-Angebote für…

Weiterlesen
Let’s talk about … our future – die Talkshow

Wie wird die Zukunft für uns Jugendliche aussehen? Am 23. Januar 2021 streamen wir live aus dem Sudwerk im Batzenhäusl Bozen, um mit unseren Gästen…

Weiterlesen

Mitgliedsvereine

n/an/an/an/an/an/an/an/an/an/an/an/an/an/an/an/a
Top