Top

DE

AVS Freeridedays 2017

Freeridedays2017.jpg

Lawinenlagebericht gecheckt? Notfallausrüstung dabei? Freeriden birgt Risiken - nutz die AVS Freeridedays und lass dich mit anderen jungen Freeskiern und Snowboardern bei gemeinsamen Tiefschneeabfahrten mit Südtiroler Bergführern ausbilden. Auch du trägst Verantwortung!

Der Winter steht vor der Tür und die Berge locken mit tiefverschneiten Hängen. Deine Skier oder dein Snowboard sind startbereit und in deinen Gedanken bist du schon mitten drinn in deinen Abfahrten in der freien Winternatur. Hast du dabei aber auch an deine Sicherheit gedacht und an die Gefahren, die das Freeriden im alpinen Gelände abseits der Pisten mit sich bringen kann?

Freeriden birgt Risiken   l   Du trägst Verantwortung   l   Lass dich ausbilden

Die AVS Freeridedays der Alpenvereinsjugend Südtirol sind deine Gelegenheit, dich mit dem Thema Lawine auseinanderzusetzen, dir grundlegendes Wissen anzueignen und dadurch Unfälle zu vermeiden.
Gemeinsam mit anderen Jugendlichen und Südtiroler Bergführern bist du auf und abseits der Piste unterwegs und befasst dich in Kleingruppen mit folgenden Aspekten:

Lawinenlagebericht richtig zu lesen und zu verstehen
Gefahrenzeichen identifizieren und einschätzen
Richtige Entscheidungsstrategien anzuwenden
Richtigen Ablauf der Rettungskette im Falle eines Unfalles
Einsatz der Lawinen-Notfallausrüstung (LVS-Gerät, Sonde, Schaufel)
Verantwortung und Gruppendynamik

AVS Open Freeridedays 2017     (13-25 Jahre) 
So 15. Jänner 2017 im Skigebiet Schnals
So 29. Jänner 2017 im Skigebiet Reinswald
So 05. Februar 2017 im Skigebiet Speikboden
So 12. Februar 2017 im Skigebiet Ladurns

AVS Freeridewochenende 2017     (ab 16 Jahren)
Sa 21. – So 22.01.2017 im Skigebiet Helm/ Rotwand

Anmeldung
Unter freeride@alpenverein.it - Schick das ausgefüllte Anmeldeformular (Anmeldeformular und Flyer - siehe Download unten) über Fax oder E-Mail an uns.

Preis
Du bezahlst ausschließlich die Anmeldegebühr von 10,00 € sowie dein Liftticket.
Die Kosten der Bergführer übernimmt das AVS Referat Jugend & Familie.
Preis Freeridewochenende.

Treffpunkt
Jeweils um 8.15 Uhr bei der Kasse des entsprechenden Skigebietes. Bitte kauf dir schon vorher die Liftkarte.

Ausrüstung
Normale Ski- oder Snowboardausrüstung, Helm, Rucksack (!) und deine Notfallausrüstung (LVS-Gerät - Sonde - Schaufel), damit du den Umgang mit dieser richtig einüben kannst. Wer keine eigene Notfallausrüstung besitzt,  kann diese auch beim AVS ausleihen.